Bilderglas

Bilderglas

Für jeden Zweck das richtige Glas.

Bilderglas ist nicht Bilderglas, diese Erfahrung müssen wir immer machen, d.h. die Qualität des Glases kann sehr unterschiedlich sein. Sehr günstiges Floatglas aus Fernost kann mehr Einschlüsse enthalten oder leicht wellig sein, im Fachjargon als Gewächshausglas bezeichnet.

Wir verwenden Glas europäischer Hersteller welches im allgemeinen eine sehr gute Qualität hat.

Bilderglas wird in der Stärke 2 mm bis zu einer Größe von 100 x 160 cm bzw. 120 x 160 angeboten, hier sind die Scheiben je nach Größe aber schon sehr bruchempfindlich. Ab einer gewissen Fläche ist es ratsam auf ein dickeres Glas zu wechseln. Zu beachten ist hier, dass eine höhere Glasstärke auch ein deutlich höheres Gewicht mit sich bringt, dass vom Bilderrahmen getragen (aufgefangen) werden muss. Wir empfehlen, wenn das Gewicht zu hoch wird, auf Scheiben aus Plexiglas umzusteigen. Die Vorteile wie, geringeres Gewicht, Unzerbrechlichkeit, relativ hoher UV-Schutz, wiegen den höheren Preis auf.

Eine Bemerkung zu Gläsern mit Endspiegelung mit und ohne UV-Schutz. In letzten Jahren haben wir immer mehr Kunden, die das Thema UV-Schutz von sich aus ansprechen. Das mag daran liegen, dass ein Teil unserer Kunden wertvolle original Grafik besitzt und sich in der Sammlerschaft die Problematik des Lichts und deren schädlicher Einfluss auf das Papier herumgesprochen hat. Da träg die Jahrelange Aufklärungsarbeit der Restauratoren, Museen und der Fachpresse Ihre Früchte. Wir als Einrahmungsbetrieb können ab einer bestimmten Qualität von Werken nur zuraten. Gerade bei der Einrahmung triff der alte Spruch, dass eine Kette nur so stark ist, wie ihr schwächstes Glied besonders zu. Was helfen säurefreie und alterungsbeständige Passepartouts, eine staubdichte Verklebung und eine spezielle Art der Montage, wenn das Licht weiter ungefiltert auf das Kunstwerk trifft.

Bei den entspiegelten Gläsern, empfehlen wir den zusätzlichen UV-Schutz, da der Aufpreis für den UV-Schutz dort nicht mehr so ins Gewicht fällt.

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Glas hat vielseitige Ausführungen und Funktionen

Bilderglas als Floatglas in 2mm und 3mm Stärke

Refloglas als ein- oder zweiseitig fein geätztes *Optiwhite

Optiwhite Weißglas ohne den leichten grau-grün Stich normaler Bildergläser

"Tru Glas UV Protektion" mit 98% UV-Schutz

Mirogard Museumsweißglas zweiseitig entspiegelt, Firma Schott, Roggenkamp GmbH

Mirogard Plus Museumsweißglas zweiseitig entspiegelt mit UV-Schutz, Firma Schott

Mirogard Protekt, 99% UV-Schutz im aggressiven Bereich von 300 - 380 nanometerhoher Entspiegelungsgrad durch beidseitige Spezialbeschichtung, splitterfestes Verbundglas, Firma Schott

Acrylglas in diversen Stärken und Qualitäten, gegossen und extrodiert von der Firma Röhm (Plexiglas) findet Verwendung bei Übergrößen, bei denen Standardverglasung zu schwer ist und Bruchgefahr ausgeschlossen werden soll. Standardmäßig mit 90% UV-Schutz oder auch mit 99% UV Schutz lieferbar.

Bilderglas